133. Jahreshauptdienstbesprechung 08.03.2014

 

Zur 133. Jahreshauptdienstbesprechung lud die FF Litzelsdorf am 8.3.2014 ins Gasthaus "Mizzi´s Wirzhaus" ein.

Kommandant OBI Andreas Balla konnte neben Bürgermeister Peter Fassl , Vizebürgermeister Jürgen Resch mit den Gemeinderäten, Altbürgermeister und Ehrenfeuerwehrmitglied Erich Graf, auch den Abschnittsfeuerwehrkommandanten ABI Adolf Lehner und den Kommandanten der FF Loipersdorf OBI Wolfgang Oberndorfer begrüßen. Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder, gab es einen Rückblick auf das vergangene Jahr 2013 in Form einer PowerPoint Präsentation. Bei 257 Ausrückungen, darunter 48 Technischen- und 6 Brandeinsätzen, leisteten die Feuerwehrmitglieder insgesamt 4282 freiwillige Stunden für die Ortsbevölkerung. BM Stefan Gumhalter wurde zum Gerätemeister, HFM Björn Fassl zum Atemschutzwart und HFM Patrick Ivants zum Gruppenkommandanten ernannt. JFM Kevin Pleyer sprach die Gelöbnisformel, wechselte somit vom Jugendfeuerwehrmitglied in den Aktivstand und erhielt gleichzeitig den Dienstgrad FM. LM Walter Fassl wurde zum OLM befördert. Die FF Litzelsdorf besteht derzeit aus 51 Aktiven, 5 Reservisten und 2 Jugendfeuerwehrmitgliedern. Bürgermeister Peter Fassl lobte in seiner Ansprache die Einsatzbereitschaft im abgelaufenen Jahr 2013 und bedankte sich zusammen mit ABI Adolf Lehner beim scheidenden Kommandanten OBI Josef Lang.

Drucken E-Mail