Fahrzeugbergung 15.01.2013

 Am späten Nachmittag des 15.1.2013 kam ein Lenker aus dem Bezirk Oberwart mit seinem Fahrzeug in Litzelsdorf,    Ortsteil Mitterberg, von der schneeglatten Fahrbahn ab und stürzte in den Straßengraben.

Die Freiwillige Feuerwehr Litzelsdorf rückte mit einem MTF, LFB-A, TLF-A 3000 und neun Mitglieder zum Unfallort aus. Einsatzleiter BI Balla Andreas erkundete die Lage und ordnete die Bergung des PKW mittels Seilwinde an. Das Fahrzeug wurde anschließend vom Besitzer gesichert abgestellt und der Einsatz konnte nach etwa einer Stunde wieder beendet werden.

Drucken E-Mail