Verkehrsunfall B-57 12.03.2011

 

Am Samstag, den 12.03.2011 gegen 10.00 Uhr, kam es auf der B 57 Höhe "Butter Kreuzung" in Litzelsdorf zu einem Verkehrsunfall.

Die Feuerwehr Litzelsdorf rückte mit einem MTF, einem LFB-A, einem TLF-A und 18 Mann zum Einsatz aus. Beim Eintreffen war die Rettung bereits vor Ort und führte den Abtransport von zwei verletzten Personen ins Krankenhaus nach Oberwart durch. Nachdem die Bundesstrasse für den Verkehr gesperrt war, konnte die FF Litzelsdorf die beiden stark beschädigten Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernen und die ausgelaufenen Betriebsmittel binden. Nach etwa eineinhalb Stunden rückten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Drucken E-Mail