Verkehrsunfall B57 15.07.2010

Am Nachmittag des 15.07.2010 kam es auf der B 57 Höhe Firma Schuster zu einem Verkehrsunfall mit 4 Fahrzeugen.

Ein Autolenker wollte von der Bundesstraße in eine Hauszufahrt einbiegen und musste wegen des Gegenverkehrs anhalten. Drei nachfolgende Fahrzeuge konnten nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallten hintereinander auf den stehenden PKW auf. Dir FF Litzelsdorf rückte mit einem LFB-A, einem TLF-A 3000 und 8 Mitglieder zum Einsatzort aus. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde bei der Verladung der Wracks mitgeholfen und ausgelaufene Betriebsmittel gebunden.

Drucken E-Mail