Alarmierung

Die Feuerwehr Litzelsdorf wird im Falle eines Brandeinsatzes, VKU mit eingeklemmter Person und Gefährliche-Stoffeeinsatz, Einsatzstufe 2 (GII) mit der Sirene alarmiert.

 

Zusätzlich zur Sirene verwenden wir noch die Alarmierung per SMS und Alarmbox, außerdem wird diese Alarmierung auch für "Stille Alarme" verwendet.

 

P1070858.JPG - 2.09 MBP1070859.JPG - 374.87 KB

Mit der Sirenensteuerendstelle im Feuerwehrhaus können alle Alarme von der Landessicherheitszentrale empfangen und Vorort auch ausgelöst werden. Ein Tonband gibt den Einsatzgrund und den Ort akkustisch an. Alle wichtigen Einsatzdaten werden gleichzeitig auf einem Papierstreifen ausgedruckt.

 

 

 

 

Drucken E-Mail